National-Socialist, who is? Socio-cultural profile and “ideology” of the NAZI PARTY: a historiographical perspective

 
PIIS207987840000712-2-1
Publication type Article
Status Published
Authors
editionVolume 5 Issue 3 (26)
AbstractThe article highlights the influence from the late 80's. so far, the “historization” of national socialism, expanding the sources of regional research and development of new methods to study the socio-cultural profile of members and voters of the NAZI PARTY.
Keywordshistoriography, national socialism, «the people's ideology», “historization”, “the рeople's community”, the Nazi party
Received26.08.2014
Publication date05.09.2014
Number of characters20664
Cite  
Access to full text of publication

Number of purchasers: 13, views: 1812

Readers community rating: votes 0

  1. Aly G. Hitlers Volksstaat. Raub, Rassenkrieg und nationaler Sozialismus. Frankfurt am Main, 2005.
  2. Broszat M. Plädoyer für die Historisierung des Nationalsozia¬lismus // Nach Hitler. Der schwierige Umgang mit unserer Ge¬schichte. München, 1988.
  3. Der Nationalsozialismus als politische Religion / hrsg. v.M. Ley, J. H. Schoeps J. H. Bodenheim bei Mainz, 1997.
  4. Diewald-Kerkmann G. Politische Denunziation im NS-Regime oder die kleine Macht der “Volksgenossen“. Bonn, 1995.
  5. Frei N. Der Führerstaat. Nationalsozialistische Herrschaft 1933 bis 1945. München, 2001.
  6. Hermand J. Der alte Traum vom neuen Reich. Völkische Utopien und Nationalsozialismus. Weinheim, 1995.
  7. Gellately R. Die Gestapo und die deutsche Gesellschaft. Die Durchsetzung der Rassenpolitik 1933—1945. Paderborn, 1993.
  8. Gerlach Ch. (Hg.) Durchschnittstäter. Handeln und Motivation. Berlin, 2000.
  9. Kershaw J. «Volksgemeinschaft». Potenzial und Grenzen eines neuen Forschungskonzept // Vierteljahrshefte für Zeitgeschichte. Heft 1, Januar 2011. S.1—17.
  10. Longerich P. Die braunen Bataillone. Geschichte der SA. München, 1989.
  11. Mallmann K.-M., Paul G. Das zersplitterte Nein. Saarländer gegen Hitler. Bonn, 1989.
  12. Mallmann K.-M., Paul G. Die Gestapo. Mythos und Realität. Darmstadt, 1995.
  13. Mallmann K.-M. Karrieren der Gewalt. Nationalsozialistische Täterbiographien. Darmstadt, 2004.
  14. Manstein P. Die Mitglieder und Wähler der NSDAP 1919—1933. Frankfurt am Main, Berlin, 1988.
  15. Mason T. Arbeiterklasse und Volksgesellschaft. Dokumente und Materialien zur deutschen Arbeiterpolitik 1936—1939. Opladen, 1975.
  16. Mommsen W. „Vom Volkstums kаmpf“ zur nationalsozialistischen Vernichtungspolitik in Osteuropa // Deutsche Historiker im Nationalsozialismus. Frankfurt am Main, 2000. S. 183—214.
  17. Mommsen W. Deutscher Nationalismus im 19. und 20. Jahrhundert // Der Nationalsozialismus und die deutsche Gesellschaft. Einführung und Überblick / hrsg. v. B. Sösemann. Stuttgart, München. 2002.
  18. Münkel D. Nationalsozialistische Agrarpolitik und Bauernalltag. Frankfurt am Main, 1996.
  19. Puschner U. Ein Volk, ein Reich, ein Gott. Völkische Weltanschauung und Bewegung // Der Nationalsozialismus und die deutsche Gesellschaft. Einführung und Überblick / hrsg. v. B. Sösemann. Stuttgart, München. 2002. S. 25—42.
  20. Reichel P. Der schöne Schein des Dritten Reiches. Faszination und Gewalt des Faschismus. München, Wien, 1992.
  21. Smelser R. Robert Ley: Hitlers Mann an der «Arbeitsfront». Eine Biographie. Paderborn, 1989.
  22. Sösemann B. Propaganda und Öffentlichkeit in der „Volksgemeinschaft“ // Der Nationalsozialismus und die deutsche Gesellschaft. Einführung und Überblick / hrsg. v. B. Sösemann. Stuttgart, München, 2002. S. 114—154.
  23. Stöver B. Volksgemeinschaft im Dritten Reich. Düsseldorf, 1993.
  24. Thamer H.-U. Verführung und Gewalt. Deutschland 1933—1945. Berlin, 1986.
  25. Terror, Herrschaft und Alltag im Nationalsozialismus. Probleme einer Sozialgeschichte des deutschen Faschismus. Münster, 1995.
  26. Zitelmann R. Die braune Elite. 22 Biographischen Skizzen. Darmstadt, 1990.
  27. Корнева Л. Н. Германская историография национал-социализма: проблемы исследования и тенденции современного развития (1985—2005). Кемерово, 2007.
    Korneva L. N. Germanskaya istoriografiya natsional-sotsializma: problemy issledovaniya i tendentsii sovremennogo razvitiya (1985—2005). Kemerovo, 2007.

Система Orphus

Loading...
Up